Langstreckenrodelrennen am Wildkogel / Österreich 8. Januar 2023

Nach 2-jähriger Unterbrechung fand Anfang Januar wieder das Langstreckenrodelrennen am Wildkogel - Bramberg statt. Den frühlingshaften Temperaturen trotzend wurde Nacht für Nacht die Schlittelbahn präpariert; leider nur ab der Mittelstation. 65 Fahrer und Fahrerinnen massen sich auf knapp 7Km. Gefahren wurde klassisch mit Stahlschiene oder in einer Offenen Klasse.

Für die Schweiz wurde in der AKII Urs Torri (HSG Avers) bei seinem Debut mit dem dritten Platz belohnt. In der Offenen Klasse konnten sich vier Vertreter der Eidgenossenschaft unter den ersten 10 platzieren.

Download
Wildkogel 2023 Rangliste.pdf
Adobe Acrobat Dokument 180.5 KB